98. Luzerner Kantonales schwingfest

Malters 19. - 21. Mai 2017

Anreise

Anreise mit dem ÖV

Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr, welche problemlos möglich ist. Ab Bahnhof Malters erreichen Sie das Festgelände in einem zirka zehnminütigen Fussmarsch. Zusätzlich wird am Morgen früh ein Shuttlebus angeboten.

Anreise mit dem Auto

Ein detailliertes Signalisationskonzept führt die Besucher direkt zu den Parkflächen. Bitte folgen Sie der Beschilderung und halten Sie sich an die Vorgaben der Verkehrsdienstes.

Parking West: Alle Besucher, die aus dem Raum Wolhusen zufahren, dürfen die Parkflächen auf der Kantonsstrasse H10 (Schnellstrasse) nur direkt von Westen (Langnauerbrücke/Schachen) her befahren. Dies gilt auf für die Besucher, welche aus dem Gebiet Entlebuch über die Rengg fahren.

Parking Ost: Alle Besucher, die aus dem Raum Littau, Kriens und Emmen zufahren, dürfen die Parkflächen auf der Kantonsstrasse H10 (Schnellstrasse) nur über Malters (Hellbühlstrasse-Brücke) befahren. Dies gilt auch für Besucher, welche aus der Richtung Hellbühl und Schwarzenberg nach Malters fahren.

Hinweis:

  • Wichtig: Nach Ende des Festes darf nur in Richtung Luzern gefahren werden
  • Die Parkierung dauert am Sonntag, 21. Mai 2017 bis max. 22.00 Uhr
  • Fahrzeuge, welche nach 22.00 Uhr noch auf der Fahrbahn parkiert sind, werden auf Kosten des Fahrzeugbesitzers abgeschleppt.

Weitere Informationen auf luzernmobil.ch

luzernmobil.ch hat in Zusammenarbeit mit der Agentur "Umsicht" alle wichtigen Informationen zur Anreise an unser Schwingfest zusammengestellt. Einfach auf die beiden nachfolgenden Links klicken:

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an luzernmobil.ch.