98. Luzerner Kantonales schwingfest

Malters 19. - 21. Mai 2017

Die Aufbauarbeiten haben gestartet

Die Wiese wurde bereits gemäht und die Schmidhalle für das grosse Dorffest eingekleidet, damit am 19. Mai auch alles bereit ist.

Ein besonderes Dankeschön gilt den emsigen Helfern unter der Leitung der Schmid&Rüssli Holzbau AG sowie der Markus Schmid AG, welche uns in den nächsten Wochen bei sich einquartieren lässt.

 

Malters wird aufs Schwingfest eingestimmt

Pünktlich zum Osterfest wird Malters auf das anstehende Schwingfest eingestimmt.
Vielen Dank unseren Heinzelmännchen für die schöne Dekoration!

Feierliche Munitaufe im Scharmoos Schwarzenberg

Der Siegermuni des Luzerner Kantonalen Schwingfests 2017 heisst «Dimitri».

Der noch junge, aber bereits kräftige Muni, als Hauptpreis gestiftet von der Hans Burri AG Malters, wurde in einer feierlichen Zeremonie gemeinsam mit dem Züchter Fabian Kempf auf den Namen «Dimitri» getauft. Die Munitaufe fand im Kreis der Hauptsponsoren, Lebendpreisspender sowie Züchter,  Medien und OK-Mitglieder statt. Auch der Sieger des Kantonalen Schwingfests 2016 in Escholzmatt  Sven Schurtenberger war anwesend. Alle Gäste freuten sich an Dimitri und auf das kommende Luzerner Kantonale Schwingfest 2017 in Malters.

 Zu den Lebendpreisen

 

OK auf der grünen Wiese

Das OK hat sich mit der ersten Begehung des Festgeländes ein Bild der geplanten Örtlichkeiten gemacht. Spannend waren die Ausführungen von Philipp Schmid und Dani Wyss zum Stand der Vorbereitungsarbeiten und geplanten Installationen.